Verein zur F├Ârderung des kirchlich-kulturellen Lebens
in Isernhagen-S├╝d e. V.

Um die Arbeit f├╝r das kirchlich-kulturelle Leben in Isernhagen-S├╝d zu professionalisieren und eine eigene Adresse f├╝r dazu aufgebrachte Spenden zu schaffen, wurde im Dezember 2008 im Rahmen einer Gr├╝ndungsversammlung die Gr├╝ndung eines F├Ârdervereins beschlossen. Im M├Ąrz 2009 wurde der Verein unter dem Namen

Verein zur F├Ârderung des kirchlich-kulturellen Lebens in Isernhagen-S├╝d e.V.

in das Vereinsregister der Landeshauptstadt Hannover eingetragen.

Mit einer Benefiz-Veranstaltung in der Philippuskirche und im Gemeindehaus dieser Kirche trat der neue Verein am 27. M├Ąrz 2009 erstmals an die ├ľffentlichkeit. Das Ereignis wurde mit einer Konzertdarbietung durch zwei jugendliche Gemeindemitglieder – Elisabeth Brau├č / Klavier und Jakob Encke / Violine – sowie Ansprachen durch Kirchenvorstand Dr. Dallmeier und die zust├Ąndige Superintendentin, Frau Szagun, festlich begangen.

Der Verein hat damit seine T├Ątigkeit offiziell aufgenommen.

In den Vorstand des F├Ârdervereins sind berufen worden:

  • Herr Dr. Martin Wienke, Vorsitzender
  • Herr Dr. Joachim Meder, stellvertretender Vorsitzender *)
  • Frau Petra Leinpinsel, Schatzmeisterin
  • Frau Gisela Gr├Ąfin von Arnim, Schriftf├╝hrerin
  • Herr Reinhold Hufnagl

*) Herr Dr. Meder steht f├╝r sein Amt auf seinen ausdr├╝cklichen Wunsch hin nur f├╝r eine ├ťbergangszeit zur Verf├╝gung. Ihm soll nach der Vorstellung der Gr├╝ndungsmitglieder zum gegebenen Zeitpunkt ein  weiteres weibliches Vorstandsmitglied nachfolgen.

LogoBV