Einweihung des neuen Gemeindehauses

Gemeindehaus Einweihung 001K02

Auch in Zeiten des Sparens gibt es Kirchengemeinden, die den Mut haben sich zu verändern:

Am Sonntag, den 23.09.2007 feierte die St. Philippus-Kirchen- gemeinde in Isernhagen-Süd die Einweihung ihres  neuen Gemeindehauses mit einem großen Festgottesdienst und anschließendem Gemeindefest. Den Gottesdienst gestaltete Frau Pastorin K. Fricke. Musik machte die bekannte Band „Take Nine“.

Im Anschluss an den Gottesdienst und an die Einweihung des neuen Gemeindehauses begann das  große Gemeindefest.

Der Kindergarten der Kirchengemeinde hat gemeinsam mit dem Förderverein ein vielfältiges Programm für Kinder angeboten. Es gab Kinderaktionen wie z.B. „Wir schminken uns“ und ein Glücksrad. Für die Erwachsenen lud ein Bücherflohmarkt zum stöbern ein,  Basteleien der Kindergartenkinder und kreative Innenausstattung konnten erstanden werden, aber es gab auch die Möglichkeit sich in einem Wellnessbereich ein Gläschen Sekt zu gönnen.

Gemeindehaus Einweihung 005K

Gemeindehaus Einweihung 002K

Um das neue Gemeindehaus hat eine Pflanzenbörse stattgefunden. Hier konnten Pflanzen und Pflänzchen jeglicher Art erworben werden. Passend zum Thema Garten gab es dazu noch  eine Tombola.

Ein weiterer Höhepunkt war eine Auktion, in der viele hochwertige Dinge ersteigert werden können. Die Erlöse werden für die Finanzierung der neuen Außenanlagen des Gemeindehauses verwendet.

Für das leibliche Wohl  an diesem Tag sorgten Kaffee und Kuchen, aber auch Federweißer und Zwiebelkuchen. Im und am Gemeindehaus gab es  Grillwürstchen und Salate.

Gemeindehaus Einweihung 003K

LogoBV