Uli, der Oldenburger

Ab Donnerstag, 02. Februar 2012 beginnt er in Isernhagen-Süd  seine neue Verkaufstour. Er wird dann wöchentlich jeweils am Donnerstag in Isernhagen-Süd die folgende Strecke abfahren:

  • 08:15 Uhr Eichhörnchensteg 15 südlich der Autobahn
  • 08:30 Uhr Tannenweg 1b
  • 08:45 Uhr Lindenallee 33
  • 09:00 Uhr Große Heide 1
  • 09:15 Uhr Nachtigallenweg 5
  • 09:30 Uhr Am Wildpfad 10
  • 09:40 Uhr Jägerstieg 3
  • 10:00 Uhr Einmündung Elsternbusch / Am Holderbusch
  • 10:15 Uhr An der Wietze 18 (Einmündung Stichweg)
  • 10:30 Uhr Birkenweg 4  Parkplatz vor Seniorenheim Parkresidenz
  • 11:00 Uhr Im Eichholz, Einmündung Am Rotdorn
  • 11:10 Uhr Flöthwiesen 16

Die Zeiten gelten als Anhalt. Je nach Verlauf der Fahrt kann der Händler auch etwas früher oder später eintreffen! Der Marktstandwagen kündigt sich stets durch einen lauten Hahnenschrei an.

Telefonnummer des Händlers: 0170 776 62 61

Uli der Oldenburger 01_kDem  Bürgerverein Isernhagen-Süd e.V. ist es gelungen, den fahrenden Händler „Uli der Oldenburger“  dafür zu gewinnen, auch unseren Stadtteil  in seine Verkaufstour einzubeziehen.

Es handelt sich um einen mobilen Landhandel, bei dem man  fast alles was man an Lebensmitteln benötigt in sehr guter Qualität kaufen kann. Er führt Geflügel, Fleisch und Wurstwaren, Eier und Käse, Fischsalate, Kuchen und anderes mehr in seinem Sortiment.

Uli der Oldenburger 02_k

Uli der Oldenburger 03_k

LogoBV